Veranstaltungen

Die Veranstaltungen des Vereins für Orts- und Heimatkunde sind für alle Bürger offen.
Unser Veranstaltungskalender mit jährlich 45 bis 50 Veranstaltungen erscheint dreimal jährlich.

Sie können unsere Angebote ein Jahr lang unverbindlich testen.
Fordern Sie die nächsten Veranstaltungsprogramme an bei:
Heinz Enxing,
Tel. 02043-61421

E-Mail: enxing@gelsennet.de

Bei Veranstaltungen unseres Vereins erbitten wir von Nichtmitgliedern 2,00 € zusätzlich.

Liebe Heimatfreunde

das Lutherjahr ist sicherlich auch für uns bedeutsam.
Wir wollen Angebote in unserer Nähe nutzen und haben Führungen gebucht, zumal das Martin Luther Forum Ruhr eine besondere Einrichtung unserer Region ist.
Im Mai besuchen wir auch die Ausstellung im Ruhr Museum Essen.

Mit freundlichen Grüßen
Heinz Enxing

08.01.17   Winterwanderung in Oberscholven
Sonntag, 13.00 Uhr ab Rathausparkplatz – mit PKW – Mitfahrgelegenheit
Nach den Festtagen braucht man Bewegung, z. B. bei einer ca. 8 km langen Wanderung im winterlichen Oberscholven. Start ist an der Scholver Straße 123 (Eing). Dort parken. Mit Kaffeerast bei Dalhaus.
Anmeldung bei Rüthers, Tel. 57081  
Ltg. Annette Rüthers 
20.01.17   Ausstellung „Reformation und Ruhrgebiet“
Freitag, 15.00 Uhr im Martin Luther Forum Ruhr, Bülser Straße 38
Wir haben eine Führung durch die sehenswerte Ausstellung, die laufend ergänzt wird.
Kosten 2,00 €; danach Kaffee möglich.
Anmeldung erwünscht bei Enxing, Tel. 61421
 
 
26.01.17   Die Bucheckern bringen einen „Arabischen Märchenabend“
Donnerstag, 19.30 Uhr in der VHS, Friedrichstraße 55
Die Damen des Vorlese-Ensembles des Consol-Theaters lesen unbekannte orientalische Geschichten aus Arabien, Persien, Ägypten und dem osmanischen Reich. Wir hören von listigen Jünglingen, bescheidenen Dämoninnen und den Schelmen Ali, Veli und Deli.
Es sind Gewürze für die Ohren vom Feinsten.
Eintritt frei – Um eine Spende für die Jugendarbeit des Consol-Theaters wird gebeten.  
 
31.01.17   Für König und Vaterland
Dienstag, 19.30 h Museum Wittringen Siehe Beiblatt Winterabende [884 KB] im Museum
Westfälische Landwehrsoldaten kämpfen gegen Napoleon, auch ein Gladbecker.  
Ltg. Dr. Dirk Ziesing 
09.02.17   St. Augustinus Gelsenkirchen
Donnerstag  13.40 Uhr ab Gladbeck Goetheplatz – Anfahrt mit dem Linienbus 
Als einzige Großstadt in Deutschland trägt Gelsenkirchen die "Kirche" im Namen. Bei einer Kirchenführung durch Propst Paas  werden uns Kirche und deren Kunstwerke näher gebracht. Es bleibt Zeit für Shopping und Kaffee.
Kosten incl. Bus 6,00 €; Anmeldungen bei Jürgen Twiehaus, Tel. 42249 
Ltg. Jürgen Twiehaus 
14.02.17   Vom Taler zum Raubbau
Dienstag, 19.30 h Museum Wittringen Siehe Beiblatt Winterabende [884 KB] im Museum
Es geht um Spuren des Bergbaus in der deutschen Sprache. – Eintritt frei  
Ltg. Dr. Thomas Schürmann  
16.02.17   Mettwurstpfannkuchenessen
Donnerstag, 18.00 Uhr bei Kleimann-Reuer, Hegestraße 89
Wir wollen den alten Gladbecker Fastnachtsbrauch pflegen und haben als Gast Thomas Hoffmeister-Höfener
eingeladen, der traditionelle Geschichten aus dem Münsterland, zwischen Himmel und Erde, von Haus und Hof, zum Lachen und Schmunzeln erzählen wird. Wir erwarten einen besonderen Hörgenuss.
Sie können wählen: Mettwurst- oder Apfelpfannkuchen.
Kosten einschl. Pfannkuchen 10,00 Euro. Anmeldung bei Enxing, Tel. 61421  
Ltg. Heinz Enxing 
21.02.17   Schätze aus der Tiefe in Gladbeck
Dienstag, 19.30 h Museum Wittringen Siehe Beiblatt Winterabende [884 KB] im Museum
Der Diplom-Biologe zeigt auf interessante Weise, welche Schätze von Rentfort bis Brauck am Fundort Gladbeck zutage gebracht wurden. – Eintritt frei
--- Terminverschiebung --- auf den 7.3.2017 - 19:30 Uhr 
Ltg. Andreas Sarazin 
27.02.17   Wanderung am Rosenmontag
Montag, 13.40 Uhr ab Bahnhof West – An- und Abreise mit dem Zug
Wer dem karnevalistischen Treiben am Fernsehen weniger abgewinnen kann, ist eingeladen, mit uns ca. 8,5 km zu wandern. Wir fahren mit dem Zug bis Lembeck. Von dort wandern wir auf Waldwegen zum Schloss Lembeck und weiter bis Rhade. Nach dem Kaffee im Gasthaus Hülsdünker Rückfahrt mit dem Zug.
Kosten für den Zug 7,00 €; Anmeldung notwendig bei Enxing, Tel. 61421  
Ltg. Heinz Enxing 
02.03.17   Bilder von einer Kuba-Reise
Donnerstag, 16.00 Uhr in der VHS, Friedrichstraße 55 – Eintritt frei
Wenn Manfred Schlüter reist, dann meist allein, abseits der Touristenpfade.
Kuba öffnet sich der Welt. Wir dürfen eindrucksvolle Bilder und spannende Erzählungen erwarten. Dazu Mitbringsel einer immer noch besonderen Reise.
--- Terminverschiebung --- auf den 6.4.2017 - 19:00 Uhr  
Ltg. Manfred Schlüter 
05.03.17   Kunst In Gladbeck: Herz Jesu-Kirche Zweckel
Sonntag, 14.00 Uhr vor der Kirche – kostenfrei - Peter Rademacher
Das 100 Jahre alte Gotteshaus an exponierter Stelle hat einige alte und neuere bemerkenswerte Kunstschätze: Neben der Architektur der Kirche sind es der große Hochaltar mit barockem Kern, die Fenster, Ambo, sakrale Gegenstände, die Orgel und die schlesische Glocke vor der Kirche.  
Ltg. Heinz Enxing 
21.03.17   Arbeit an der Mode – Bekleidungsindustrie in GE und Gladbeck
Dienstag, 18.30 Uhr in der VHS – s. Ausstellung im Museum VHS-Veranstaltung 
 
23.03.17   Jahreshauptversammlung
Donnerstag, 18.30 Uhr im Fritz-Lange-Haus, Friedrichstraße 3
Siehe Einladung mit Tagesordnung [95 KB]  
Ltg. H. Enxing 
01.04.17   Busfahrt zum Textilmuseum Bocholt
Samstag, 13.00 Uhr ab Festplatz Bergmannstraße gemeinsam mit der VHS
Kein gewöhnliches Museum, sondern eine Museumsfabrik. Bei einer Führung erleben wir, wie vor 100 Jahren gearbeitet wurde: Dampfzentrale, Transmissionen, Websaal, Meisterbude und Spinnerei, dazu die kärglichen Arbeiterwohnungen. Man kann auch selbst Hand anlegen.
Danach besuchen wir die Innenstadt Bocholt mit dem historischen Rathaus, gehen ins Museumscafé oder spazieren am Aasee.
Kosten: Bus, Eintritt, Führung 19,00 €; Anmeldung: VHS, Tel. 992415  
Ltg. Heinz Enxing 
11.04.17   Lucas Cranach: Ausstellung in Düsseldorf
Dienstag, 13.30. Uhr ab Festplatz Bergmannstraße VHS-Veranstaltung
Führender Vertreter der deutschen Renaissance – anschl. Altstadtbesuch möglich Kosten für Bus, Eintritt, Führung 31,75 €;
Anmeldung bei der VHS, Tel. 995415 
Ltg. Dieter Hans 
14.04.17   Zum „Rätteln“ nach Westerholt
Karfreitag, 11.15 Uhr ab Rathausparkplatz – mit PKW – Mitfahrgelegenheit
In Westerholt wird ein alter Karfreitagsbrauch gepflegt. Kinder ziehen in Gruppen mit Ratschen durchs Dorf, ein Ersatz für die an diesem Tage schweigenden Glocken. Eine Führung durch die alte Kirche mit der Gruftkapelle und zur Ruhestätte Natur schließt sich an. Kosten: 3,00 €; Anmeldung bei Muthweiß,Tel.56062  
Ltg. Ursula Muthweiß 
16.04.17   Osterfeuer in Butendorf
Ostersonntag, 20.00 Uhr hinter der Heilig-Kreuz-Kirche; Zugang von der Ulmenstr.
Als Gäste sind wir bei dem alten Osterbrauch willkommen. Das Feuer, welches den Sieg Christi über den Tod versinnbildlicht, wird an der Osterkerze entzündet. Eine Bläsergruppe, von uns bestellt, wird unseren Gesang der Oster- und Frühlingslieder unterstützen.
Bringen Sie Ihre Enkel mit!  
Heilig-Kreuz-Gemeinde 
27.04.17   Stadtrundfahrt in Gelsenkirchen
Donnerstag, 10.00 Uhr ab Busbahnhof Oberhof gemeinsam mit der VHS
Bei dieser Rundfahrt werden Sehenswürdigkeiten der Nachbarstadt angefahren: Nordsternpark und Nordsternturm, Kulturgebiet Consol, historische und aktuelle Stätten des FC Schalke 04, die Schüngelbergsiedlung, die Schlösser Horst und Berge und vieles, was wir nicht kennen. Bei der 2,5-stündigen Fahrt wird ein kompetenter Stadtführer zahlreiche Informationen und Geschichten zu den einzelnen Stationen geben.
Kosten 14.75 €; Anmeldungen bei der VHS, Tel. 992415  
Ltg. Jürgen Twiehaus 
29.04.17   Zum Köhler in der Haard bei Flaesheim
Samstag, 13.30 Uhr ab Rathausparkplatz - Anfahrt mit PKW - Mitfahrgelegenheit
Alljährlich wird ein Kohlenmeiler aufgeschichtet, um Holzkohle zu gewinnen. Wir schauen dem Köhler zu und erfahren mehr über die Arbeit eines Köhlers. Für Kinder gut geeignet.
Kosten: 5,00 €; Anmeldungen bei Twiehaus, Tel. 42249  
Ltg. Jürgen Twiehaus 
21.05.17
bis
27.05.17  
Radwandern im Ammerland
Sonntag bis Samstag – Anreise und Radtransport mit dem Bus
Fahrstrecken bis 55 km; Hotel in Westerstede; 6 Ü/HP im DZ 410 €; im EZ 464 €
Anfragen bei Andreas Richtarsky, Tel. 56694  
AP-Radteam  
08.10.17
bis
13.10.17  
Wandertage in Churfranken
Sonntag bis Freitag; 5 Ü/HP im *** Hotel Rosenbusch in Großheubach am Main
Zwischen Odenwald und Spessart gelegen lädt die Region zu schönen Wanderungen ein. Miltenberg, der Main, ein Rotweinwanderweg, also ein abwechslungsreiches Programm erwartet uns. Wanderungen um die 15 km.
Preis im DZ. 445,00 €, im EZ 485,00 € bei erforderlichen 25 Teilnehmern.
Leistungen: Anreise mit dem Bus; Fahrten vor Ort, Führungen in Miltenberg und auf der Rückreise voraussichtlich in Aschaffenburg.
Anfragen und Anmeldungen bis Mitte Januar 2017 bei Dieter Hans Tel. 43551  
Ltg. Dieter Hans
Jürgen Twiehaus 

Das nächste Veranstaltungsprogramm erscheint in den Osterferien.