Wir stellen uns vor

Der Verein fördert die Heimatpflege und bemüht sich um Erweiterung unseres Wissens durch ...

orts- und heimatkundliche Fahrten und Wanderungen (z. B. vogelkundliche Wanderungen, Besuche von Burgen, Schlössern, Bauernhöfen und sehenswürdigen Städten; Wanderungen und Radtouren in der näheren und weiteren Heimat, Betriebsbesichtigungen
Stellungnahmen zu naturkundlichen, geschichtlichen und aktuellen Fragen, die unseren Raum betreffen (z. B. zum Landschaftsschutz, Denkmalschutz, Umweltschutz, zur Pflege und Erhaltung historischer Bauten)
Vortragsveranstaltungen
Pflege des Brauchtums und der plattdeutschen Sprache
heimatgeschichtliche Forschung
Dia- und Filmabende, Reiseberichte
Kulturelle und gesellige Veranstaltungen, in denen der Kontakt unter den einzelnen Mitgliedern gepflegt wird.
Beratung der Stadtverwaltung bei der Stadtplanung und Stadtbildpflege (z. B. Innenstadtplanung, Freiraumplanung, Imagepflege, Benennung von Straßen)

Sie unterstützen die Arbeit des Vereins für Orts- und Heimatkunde durch Ihre Mitgliedschaft. Der Jahresbeitrag beträgt 13,00 EUR. Familienangehörige können für weitere 2,50 EUR Mitglied werden. Im Jahresbeitrag ist die Lieferung der Zeitschrift „Gladbeck, unsere Stadt" enthalten.

Diese Zeitschrift mit interessanten Informationen über das Leben in unserer Stadt erscheint 3 mal jährlich und wird Ihnen als Mitglied frei Haus zugestellt. Sie können unsere Angebote ein Jahr lang unverbindlich testen. Fordern Sie die nächsten Veranstaltungsprogramme an bei:
Heinz Enxing, Tel. 02043-61421

download: Eintrittserklärung [192 KB]