Traditionen und Brauchtum am Niederrhein – Bustour nach Kleve

In Kleve besuchen wir unter der Leitung von Dr. Dieter Briese zuerst die Stiftskirche St. Mariä Himmelfahrt. Dort erzählt uns die Stadtführerin Geschichten über Heilige, Engel und Wunder. Die Krippe erzählt ihre eigene Geschichte von der Krippenkunst am Niederrhein. Anschließend geht es zur Schwanenburg, dem Wahrzeichen von Kleve. Dort gibt es Geschichten über die Nikolausverehrung, aber auch zu anderen Traditionen und Bräuchen während der kalten Jahreszeit. Dazu gibt es Plätzchen und Glühwein.
Danach bleibt noch Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, einzukaufen oder den Weihnachtsmarkt zu besuchen.

Kosten für Busfahrt, Führung, Getränk und Gebäck 39 €.

Anmeldung zur gemeinsam mit der VHS durchgeführten Veranstaltung: Telefonisch oder E-Mail beim VERANSTALTER.

Nächste Veranstaltung