Heimatverein Gladbeck

Herzlich willkommen beim

Verein für Orts- und Heimatkunde e. V.
Gladbeck / Westfalen

Liebe Heimatfreundin, lieber Heimatfreund,

wegen der zurzeit weniger angespannten Coronalage konnte der Verein für Orts- und Heimatkunde am 22. Juli seine jährliche Mitgliederversammlung durchführen. Unter Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften fand sie im großen Saal der Gaststätte Kleimann-Reuer in Rentfort statt. Die Versammlung im letzten Jahr musste noch wegen der Pandemie ausfallen.

In seinem Rückblick berichtete der Vorsitzende Wolfgang Keuterling, dass 2020 trotz Corona immerhin 38 Veranstaltungen mit 630 Teilnehmenden durchgeführt werden konnten. Dabei handelte es sich überwiegend um Veranstaltungen im Freien wie Führungen, Radtouren und Wanderungen. Außerdem sei die unfreiwillige Lockdown-Pause genutzt worden, um die „Hausaufgaben“ zu machen. So wurde die Internetseite www.heimatverein-gladbeck.de gründlich überarbeitet und inhaltlich ausgebaut, z. B. durch eine neue Chronik von Gladbeck und eine Aufstellung der „bedeutenden Personen“ der Stadtgeschichte. Erfreulich sei auch, so Keuterling, dass die Mitglieder dem Verein die Treue hielten und sich ihre Zahl sogar leicht erhöht habe.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Wolfgang Keuterling, seit 2019 Vorsitzender des Heimatvereins, einstimmig im Amt bestätigt. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Dietrich Pollmann. Wegen seiner großen Verdienste für den Heimatverein und für seine Heimatstadt Gladbeck wurde Heinz Enxing mit viel Applaus zum Ehrenvorsitzenden gewählt. In den 28 Jahren seines Vorsitzes wurde der Heimatverein mit seinen derzeit 675 Mitgliedern erst zu dem, was er heute ist: ein wichtiger Partner für die Bürger und die Institutionen der Stadt.

Als weitere Mitglieder des neuen Vorstands wurden Dorothee Holzhäuser (Schriftführerin) und Anne Spengler (Kassiererin) gewählt sowie die Beisitzerinnen und Beisitzer Kurt Drexl, Dieter Hans, Angelika Lohe, Dietrich Oermann und Klaus Tschöltsch.

Die Mitglieder des 2021 gewählten Vorstands (von links nach rechts): Dieter Hans (Beisitzer), Kurt Drexl (Beisitzer), Dietrich Oermann (Beisitzer), Klaus Tschöltsch (Beisitzer), Heinz Enxing (Ehrenvorsitzender), Dorothee Holzhäuser (Schriftführerin), Wolfgang Keuterling (Vorsitzender), Anne Spengler (Kassiererin), Dietrich Pollmann (stellvertretender Vorsitzender) und Angelika Lohe (Beisitzerin). Foto: Ulrike Pollmann

Weitere Fotos finden Sie sowohl auf der Seite Fotogalerie als auch auf der Seite Vorstand.

Veranstaltungen

Unsere nächsten Veranstaltungen

Am Donnerstag, den 05.08.2021, leitet Heinz Enxing eine etwa 25 Kilometer lange Abendradtour zu Ente Lippens. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr am Rathausparkplatz.
Über Wittringen und Bottrop-Boy radeln wir auf ruhigen Wegen zur denkmalgeschützten Siedlung Welheim. Bei Willi Lippens „Mitten im Pott“ machen wir eine Einkehr, bevor wir zurück nach Gladbeck fahren. Anmeldung bei Heinz Enxing, Tel. 61421.

Am Donnerstag, den 12.08.2021, lädt Andreas Richtarsky zu einer etwa 60 Kilometer langen Radtour zum Landschaftspark in Duisburg ein. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr an der Talstraße, Ecke Konrad-Adenauer-Allee.
Wir radeln nach Oberhausen-Buschhausen und fahren hier auf einer stillgelegten Eisenbahnstrecke bis zum Landschaftspark Duisburg-Nord, wo wir einkehren wollen. Zurück geht es am Rhein-Herne-Kanal entlang nach Bottrop. Vorher machen wir noch einen kleinen Zwischenstopp im Informationszentrum Emscher. Danach verlassen wir den Rhein-Herne-Kanal und fahren über Batenbrock und Overbecksfeld wieder nach Gladbeck. Anmeldung bei Andreas Richtarsky, Tel. 0170 350 3314.

Am Dienstag, den 17.08.2021 leitet Alfred Lohe eine ca. 50 Kilometer lange Radtour “Von Schacht zu Schacht“. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr an der Talstraße, Ecke Konrad-Adenauer-Allee. Dies ist eine Ersatztour für die am 13.07.2021 geplante und wegen Dauerregens abgesagte Radtour.
Wir radeln in Richtung Kanal nach Herne, wo wir bei “Café Fritzchen“ einkehren, dann geht es weiter vorbei an den Schächten Pluto, Alma, Consolidation zum Fast-Food-Truck “Didi Schacht“. Nach einer Stärkung fahren wir zum Schacht Nordstern, von wo es nach einer Einkehr über die Mottbruchhalde nach Hause geht. Anmeldung bei Alfred Lohe, Tel. 0157 88652343.

Am Samstag, den 21.08.2021 leitet Klaus Tschöltsch eine etwa 62 Kilometer lange Radtour nach Götterswickerhamm. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr an der Talstraße, Ecke Konrad-Adenauer-Allee.
Wir fahren über Rentfort zur Hohen Heide. Ab der Sträterei folgen wir dem Rotbach, bis wir auf der Niederrheinroute den Rhein und schließlich Götterswickerhamm erreichen. Dort machen wir unsere Mittagspause. Der Rückweg führt uns nach Grafenwald, wo wir eine weitere Pause einlegen. Anmeldung bei Klaus Tschöltsch, Tel. 0176 34921966.

Am Dienstag, den 24.08.2021 lädt Alfred Lohe zu einer etwa 70 Kilometer langen Radtour nach Haltern in die blühende Heide. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr an der Talstraße, Ecke Konrad-Adenauer-Allee.
Wir radeln über Herten-Westerholt am Flugplatz Lohmühle vorbei zur hoffentlich blühenden Westruper Heide. Einkehr im Lokal „Jupp unner de Böcken“. Danach fahren wir durch Haltern (Eisdiele) zum Kanal und über die Schleuse Dorsten zurück.
Anmeldung bei Alfred Lohe, Tel. 0157 88652343.

Am Dienstag, den 31.08.2021 laden Wolfgang Keuterling und Dietrich Oermann zu einer Wanderung im Wittringer Wald. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr am Rathausparkplatz.
Die ca. 8 km lange Abendwanderung führt in den schönen Wittringer Wald. Dort ist eine Einkehr eingeplant. Unterwegs erfahren wir einiges über die Entstehungsgeschichte des größten Gladbecker Naherholungsgebiets rund um das Haus Wittringen.
Anmeldung bei Wolfgang Keuterling, Tel. 44487.

Unser aktuelles Veranstaltungsprogramm

Hier finden Sie die Übersicht der geplanten Veranstaltungen bis zum Jahresende, immerhin 42 Angebote, die meisten davon im Freien. Der Schwerpunkt liegt traditionell bei den Erkundungen Gladbecks und seiner interessanten Umgebung, eben „unserer Heimat“.

Neben dem ausführlichen Programm finden Sie hier auch den Veranstaltungskalender. Diese Kurzfassung aller Angebote ist z. B. für Ihre häusliche Pinnwand gedacht.

Fotos der letzten Veranstaltungen

Alfred Lohe (5. von rechts) leitete am 29.07.2021 eine Radtour zur „Zeche Carl“ in Altenessen.
Am 07.07.2021 leitete Alfred Lohe (zweiter von rechts) eine Radtour zur Biologischen Station in Lembeck, wo wir durch die Station geführt wurden.
Bei einer Führung in der Kirche St. Marien am 04.07.2021 konnten Kunstschätze bewundert werden, hier ein siebenarmiger Leuchter.
Am 02.07.2021 führte eine Wanderung zu den Schlössern Herten, Westerholt und Berge.

Neues / Ergänzungen auf unserer Homepage

06.07.2021: In unserer Übersicht – Bedeutende Personen der Gladbecker Geschichte – haben wir den Sohn des Oberbürgermeisters Jovy, Dr. Ernst-Michael „Mike“Jovy, nachgetragen.

28.06.2021: Der Beitrag mit der „Rätsel-Radtour 2021“ ist online. Hierzu gibt es zwei neu neue Artikel in der Presseschau.

14.06.2021: Die Übersicht der geplanten Veranstaltungen bis zum Jahresende ist online.

01.06.2021: In der Presseschau finden Sie zwei neue Artikel zu den Legendenschildern.

10.05.2021: Der Beitrag unbekanntes Gladbeck – Folge 4 ist online. Vorgestellt werden eine Skulpturengruppe am Vinzenzheim, der Gedenkstein für den Turnvater Ernst Schiffmann im Wittringer Wald und die „analemmatische Sonnenuhr“ in Butendorf.

07.05.2021: In unserer Übersicht – Bedeutende Personen der Gladbecker Geschichte – haben wir den Turnvater Ernst Schiffmann nachgetragen.

Neuste Beiträge

Gladbeck

Kultur

Natur und Umwelt

Informationen über uns

Heimatverein Kpeen-Säule
Stadtgeschichtssäule von Gottfried Kappen (Foto: Hermann Grafe)

Wir bieten …

  • orts- und heimatkundliche Veranstaltungen
  • Radtouren, Kurztouren oder Tagestouren
  • Fahrten zu Burgen, Schlössern und interessanten Städten
  • Besuche hochkarätiger Kunstausstellungen
  • Vorträge mit heimatkundlichen und historischen Themen
  • gesellige und Brauchtumsveranstaltungen

Mehr über unseren Verein können Sie im Porträt unseres Vereins für Orts- und Heimatkunde erfahren.

Wenn Sie Fragen zu unserem Heimatverein haben, die wir auf den oben stehenden Seiten nicht beantworten konnten, oder uns Ihre Anregungen mitteilen möchten, können Sie uns gerne schreiben.

Um die Nutzung unserer Website für Sie zu optimieren, verwenden wir Cookies. Diese werden nur auf Ihrem Gerät gespeichert. Wir erfassen und speichern keine personenbezogenen Daten unserer Website-Besucher.
Akzeptieren
Ablehnen
Datenschutz